Koordinationsstellen in Nordrhein-Westfalen

Es gibt Bauern- und Landfrauenverbände, Regionale Umweltzentren, Vereine, Institutionen und etliche weitere Initiativen, die bei Fragen zu einem Bauernhofbesuch oder auch der Organisation eines solchen Besuches weiterhelfen können. In dem Adressverzeichnis stellen sich diese vermittelnden Einrichtungen mit ihrem Angebot und ihrer regionalen Zuständigkeit vor.

  • Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband e.V.
    Schorlemerstraße 15
    48143 Münster
    Tel.: 02 51 / 41 75 01, Fax: 02 51 / 41 75 138
    Internet: http://www.wlv.de
  • Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.
    Haus der Landwirtschaft
    Rochusstraße 18
    53123 Bonn
    Tel.: 02 28 / 52 00 60, Fax: 02 28 / 52 00 623
    Internet: http://www.rlv.de

Hofvermittlung, Stadt-Land-Dialog durch Erkundungen, Praktika, Weiterbildungen und Materialien (z. B. Arbeitsheft für Kinder: Bei Ferkel zu Besuch – Wo unsere Nahrung herkommt; Bezug über: Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, E-Mail: poststelle(at)munlv.nrw.de | Internet: http://www.munlv.nrw.de)

Folgende Internetseiten informieren über das Thema "Schule und Bauernhof" in Nordrhein-Westfalen

Kreis Gütersloh, Abt. Umwelt
Internet: http://www.kreis-guetersloh.de

Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe und Partner
Internet: http://www.landservice.de

Umweltpädagogische Informationsstelle
Internet: http://www.stadt-koeln.de/bol/umwelt/index.html